Press

Feature

MEINE MUSIK


Prominente Gäste und ihre Lieblingsmusik

Prominente Gäste kommen ins Studio und bringen ihre Lieblings-CDs. Im Gespräch mit BR-KLASSIK-Moderatoren verraten sie viel Persönliches – garantiert spannender als jede Fernseh-Talkshow.

Er hat vor dem Corona-bedingten Lockdown auf den Opernbühnen in London, an der Scala, in München, Berlin und Paris gesungen, meist im italienischen Fach, Partien von Verdi, Puccini, aber nach und nach auch französische Rollen. Und jetzt begeisterte er bei den Salzburger Festspielen mit einem fulminanten Liederabend im Haus für Mozart: der französische Tenor Benjamin Bernheim. Im Gespräch mit Meret Forster erzählt er, dass er eigentlich Diplomat oder Psychologe werden wollte, dass Krisen und Zweifel seine Karriere erst in Bahnen gebracht haben und er vor allem die Teamarbeit bei Opernproduktionen liebt.
Den Salzburger Liederabend sendet BR-KLASSIK in der Festspielzeit am 1. September um 18.05 Uhr.

Listen here.